CMS-Block

CMS-Blöcke haben einem oder mehreren Slots. Die Slots (oftmals Spalten) werden mit jeweils einem CMS-Element befüllt.


CMS-Block hinzufügen

  1. Klicke auf das Plus-Icon um einen CMS-Block auszuwählen

  2. Wähle im Dropdown "Block-Kategorie" den gewünschten CMS-Block aus.

  3. Ziehe den CMS-Block per Drag'n'Drop in deine Erlebniswelt.


Block-Einstellungen

Die CMS-Blöcke in Shopware 6 verfügen über verschiedene Konfigurationsfelder. Im Abschnitt "Layout" findest du beispielsweise die Möglichkeit "CSS-Klassen" zu ergänzen und das "Padding" (den Innenabstand) des Blocks zu definieren.

Einstellungen

Du kannst jedem Block einen Namen geben und CSS-Klassen hinzufügen. Zudem kannst du die Innen-Abstände des Blocks festlegen sowie eine Hintergrundfarbe und ein Hintergrundbild zuweisen. Im Abschnitt "Sichtbarkeit" kannst du zudem festlegen auf welchem Gerät der Block angezeigt werden soll.

CSS-Klassen

In den Block-Einstellungen hast du zudem die Möglichkeit CSS-Klassen für den entsprechenden CMS-Block zu definieren. ThemeWare® bietet dir eine Reihe von CSS-Klassen, die du in deinen Erlebniswelten nutzen kannst.

Für alle CMS-Blöcke sind folgende CSS-Klassen interessant:

Weitere Klassen findest du im folgenden Bereich "Anleitungen" > "Erlebniswelten":

Zudem kannst ebenfalls CSS-Klassen vom Bootstrap verwenden, da die Storefront in Shopware 6 auf Bootstrap 5 basiert.


CMS-Element austauschen

Du kannst die CMS-Elemente in den meisten CMS-Blöcken austauschen. Mehr dazu erfährst du im Artikel CMS-Element.


Weiterführende Informationen

Mehr Informationen zu ThemeWare® CMS-Blöcken findest du in der ThemeWare® Handbuch:

Mehr Informationen zum Thema "Erlebniswelten" in Shopware 6 findest du in der Shopware-Dokumentation:

Last updated

Logo

© 2024 by ThemeWare® | Made with 💙 by TC-Innovations GmbH