ThemeWare® Konfiguration zurücksetzen
Aktuell gibt es leider von Shopware aus keine Möglichkeit die Theme-Konfiguration über die Administration zurückzusetzen. Auch eine entsprechende Erweiterung ist uns bisher nicht bekannt.
Wichtig: In der Shopware 6 Cloud gibt es aktuell keine Möglichkeit die Konfiguration über die Datenbank zu erreichen!

Backup zur Sicherheit

Die manuelle Bearbeitung der Datenbank eignet sich für erfahrende Anwender, die im Umgang mit der Datenbank geübt sind. Hole dir Hilfe, wenn das auf dich nicht zutrifft.
Achtung: Lege unbedingt ein Backup deiner Datenbank an, bevor du hier irgendwelche Änderungen vornimmst!

Manuelle Vorgehensweise (für erfahrende Anwender)

Tipp: Für einen schnellen Zugriff auf die Datenbank nutzen wir gerne die Erweiterung Adminer für das Admin von Friends of Shopware.

ThemeWare® Konfiguration manuell zurücksetzen

  1. 1.
    Datenbank öffnen (z.B. Adminer oder phpMyAdmin)
  2. 2.
    Tabelle "themes" (1) über das Suchfeld suchen
  3. 3.
    Öffne die Tabell mit "select" (2) öffnen
  4. 4.
    Datensatz des gewünschten Themes (z.B. "TcinnThemeWareModern") mit "edit" (3) bearbeiten
  5. 5.
    Speichere den Inhalt der Spalte "config_values" (4) in einer *.txt Datei um ein "Backup" der aktuellen Konfiguration zu machen
  6. 6.
    Leere den Inhalt der Spalte "config_values" und setze die Spalte auf "NULL" (5)
  7. 7.
    Speichere die Änderung des Datensatzes (6)
Die Änderung wird beim nächsten öffnen der Theme-Konfiguration in dein Theme geladen.

Screenshots

Copy link
On this page
Manuelle Vorgehensweise (für erfahrende Anwender)
ThemeWare® Konfiguration manuell zurücksetzen