Fehler 500 / Themes können nicht gespeichert werden

Es tritt im Theme-Manager entweder ein "Fehler 500" auf und/oder das Theme kann nicht gespeichert werden.

In der Regel bedeutet dieser Fehler, dass der Server nicht genug Ressourcen bereitstellt. Das bedeutet nicht, dass der Server generell zu schwach ist, es ist eher ein Einstellungsproblem.
Die genaue Ursache findest du in den meisten Fällen in dem PHP-Error-Log auf deinem Server. Damit ist nicht der Log innerhalb von Shopware gemeint. Falls du nicht weißt, wie du den PHP-Error-Log einsehen kannst, ist dir dein Hoster sicherlich gerne behilflich.
Im PHP-Error-Log findest du vermutlich Hinweise auf die PHP Einstellungen memory_limit oder max_execution_time.

Erhöhe das memory_limit und/oder die max_execution_time mindestens auf die empfohlenen Werte:
  • memory_limit: mind. 512 MB
  • max_execution_time: mind. 60 Sekunden
Falls du nicht weißt, wie du den Wert ändern kannst, ist dir dein Hoster sicherlich gerne behilflich.
Hinweis: Auch wenn dein Hosting (insbesondere Shared Hosting) ein ausreichendes Memory Limit angibt ist es nicht automatisch sicher, dass du dieses auch erhältst. Wende dich an deinen Hoster oder deine Agentur um das einmal prüfen zu lassen.

Wenn du das Problem nicht lösen konntest, starte einfach die individuelle Fehlerbehebung. Hierüber kannst du auch ein Support-Ticket eröffnen, falls du den Fehler nicht selber beheben kannst:
ThemeWare® Fehlerbehebung | Shopware 6
Copy link
On this page
Fehlerbeschreibung
Ursache
Lösung